"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
12. Oktober 2004
Drachenfutter

von baumgarf | 16:50

Und wenn man denkt, man hat wirklich schon alles gelesen und gesehen, ob über Ufos, Entführung durch Außerirdische, das Monster von Loch Ness, den Yeti, herzensgute Schwiegermütter, Reinhold Messner, Atlantis, verschwundene Völker, Geistererscheinungen, ehrliche Politiker, die Hohlwelt-Theorie, die Bielefeld- und sonstige geheime Verschwörungen... dann findet sich doch noch ein Artikel, der aufs Neue verblüfft und erstaunt (zumindest mich).

Laut einem Artikel in der Online-Ausgabe der russischen Zeitung Pravda leben in unserer Erdatmosphäre feuer- und geleeartige Kreaturen, die unter anderem auch für den selbstmörderischen Vogelschwarm verantwortlich sein sollen, der sich 1948 ins Empire State Building gestürzt hat. Passenderweise am 11. September.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.