"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
10. April 2009
Freitagstexter
 
Kommentare

# 1 von stilhäschen | 11.04.2009 | 10:34

Wait & Watcher - noch nie war Abnehmen so einfach.

# 2 von formschub | 11.04.2009 | 12:44

Aus dem Poesiealbum der großen Menschheitserfindungen - heute: die ersten Handys. (Der kommerzielle Durchbruch kam erst mit dem Gürteletui.)

# 3 von Sympatexter | 12.04.2009 | 11:28

iPhone Modell Nr. 1 anno dazumal.

# 4 von la-mamma | 12.04.2009 | 20:50

möchten sie den telefonjoker?

# 5 von Rusty | 13.04.2009 | 00:53

Telekomskandal weitet sich aus: schon zu Post-Zeiten wurden perfide Spitzel-Methoden angewandt.

# 6 von Markus | 13.04.2009 | 11:28

Mit den neuen mobilen T-Widgets wird das T-Wittern unterwegs zum Kinderspiel.

# 7 von Da Dirnbocher | 13.04.2009 | 13:44

Als Handys noch Mobiles waren ...

# 8 von Da Dirnbocher | 13.04.2009 | 14:32

Die "Brett [vor|a]m Company" stellt ihre neuen Telefonmodelle vor:

Eines ist als Businessphone konzipiert, mit dem völlig neuen Feature einer Konferenzschaltung. Für das zweite, das sich primär an Frauen wendet, wird intern der Name H(ead)T(hroat)C(all) verwendet. Ob sich das als offizielle Typenbezeichung durchsetzen wrd ist derzeit noch unklar.

# 9 von Da Dirnbocher | 13.04.2009 | 20:57

Frank und Ranga

# 10 von Etosha | 13.04.2009 | 21:19

Seit ich mir seine Abdeckplatte aus modischen Gründen an mein Ohr gehängt habe, kann er wenigstens mit dem dritten Auge einen kleinen Ausschnitt seiner Umwelt erspähen.

# 11 von katzenklappe | 13.04.2009 | 22:17

Ruf mich an, Alter! Ruf mich auf meinem Wählscheibentelefon an!

# 12 von Vera Chimscholli | 13.04.2009 | 22:47

Die Phoneheads

# 13 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 17:17

tele - tubbies

# 14 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 17:22

Alexander Graham (links im Bild) und Mabel Bell beim alljährlichen Maskenball der Bell Telephone Company.

# 15 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 17:31

Aus der Reihe: die schönsten ansteckenden Hautkrankheiten - heute: Telefonitis

# 16 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 17:42

Angriff der Killertelefone - die glücklicherweise beinah ausgestorbene Spezies des Wählscheibentelephones verfügt in seiner undomestizierten Wildform über enormes Agressionspotential dem Menschen gegenüber.

Bei wissenschaftlichen Versuchen unter Laborbedingungen zeigte sich, dass etwa 90 % der neugeborenen, nestflüchtenden Telefone bereits wenige Minuten nach der Geburt versuchen, den Menschen anzugreifen, um ihn mit ihrer Nabelschnur zu strangulieren.

# 17 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 17:44

(grrrrrr! "..in ihrer undomestizierten Wildform...")

# 18 von sofastar | 14.04.2009 | 20:01

falsch verbunden...

# 19 von sofastar | 14.04.2009 | 20:35

Partner-Vermittlung...

# 20 von sofastar | 14.04.2009 | 20:46

Die Telefonistin war von Dieters Zweikanal-Headset sichtlich beeindruckt...

# 21 von salamikakao | 14.04.2009 | 21:19

Telefonsex - wie alles anfing.

# 22 von salamikakao | 14.04.2009 | 21:34

Zwei Tuteltauben

# 23 von c.s. | 14.04.2009 | 21:57

"über weite strecken miteinander sprechen, ohne sich zu sehen"
warum musste der idiot immer alles so ernst nehmen, wenn er doch endlich damit aufhören würde, mir ständig auf die füße zu treten.

# 24 von MoniqueChantalHuber | 14.04.2009 | 23:07

Headset - Prototypen HX2000 und HX2001

# 25 von stilhäschen | 15.04.2009 | 10:31

Annemarie hatte sich die Position in der Firmenleitung irgendwie anders vorgestellt.

# 26 von Kristof | 19.06.2009 | 10:21

Hier geht's weiter: http://leicht.blogger.de/stories/1429273/