"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
20. Juli 2008
Prinzipienreiter
 
Kommentare

# 1 von Etosha | 22.07.2008 | 11:11

Nein, du bist nicht der einzige. Das war das erste, was ich mir in dem Zusammenhang dachte. Aber ich glaube, Politik und gesunder Menschenverstand schließen sich gegenseitig aus.

Außerdem ist es ja nicht ungefährlich, alte Denkmäler zu versetzen oder zu entfernen:
http://tinyurl.com/5vrwzp

# 2 von baumgarf | 22.07.2008 | 21:14

Was auch interessant ist, mittlerweile habe ich erfahren, dass an der Siegessäule jedes Jahr die Loveparade stattfindet, außerdem war dort rundherum der Public-Viewing-Bereich während der WM 2006 und der EM 2008. Damit hatte die Politik offenbar kein Problem. Aber dann wiederum ist eine feiernde Menschenmasse an einem historisch zweifelhaften Denkmal auch bei weitem nicht so fragwürdig wie die Rede eine US-Präsidentschaftskandidaten.
Ich muss mir dringend einen neuen Realitätsbegriff überlegen, fürchte ich.

# 3 von Etosha | 22.07.2008 | 22:52

Ich glaube, denen machts einfach eine diebische Freude, einen Ami der generellen Ahnungslosigkeit zu überführen, und dafür ist ihnen jeder Anlass recht.

# 4 von baumgarf | 23.07.2008 | 00:17

Und überführen sich dabei entweder ebenfalls der Ahnungslosigkeit oder der bewussten Irreführung. Ich wüsste nicht, was das Schlimmere ist.
(Übrigens erkennt man an solchen Dingen, dass wir Sommer haben.)

# 5 von Gast | 24.07.2008 | 14:58

Warum muss ich eigentlich schon wieder Kohle für das zu- (und anschließend wieder auf-) schweißen von Gullydeckeln und das auf- und abbauen diverser Absperrzäune bezahlen! Außerdem werden wieder einige Ordnunghsüter bezahlte Dienstreisen nach Berlin unternehmen...

Man hat ja noch die Rechnungen von Heiligendamm und Heidelberg zu bezahlen..