"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
19. März 2008
In Memoriam: Arthur C. Clarke

von baumgarf | 02:04 | kommentare (2)

Arthur C. Clarke In Memoriam:

Arthur C. Clarke

16.12.1917 - 19.03.2008

 
Kommentare

# 1 von SuMuze | 21.03.2008 | 23:08

Ach ja, der Mann hat einen Roman geschrieben, den ich als kleines Kind las (vom großen Bruder stiebitzt) und in dem ein Junge per Lotterie einen Flug zu einer Orbitalstation gewann und dort oben harmlose Abenteuer erlebte (kein Blut, kein Sex, kaum Minderheiten). Wow, war da die Welt noch in Ordnung..

# 2 von baumgarf | 27.03.2008 | 22:57

Früher liefen SF-Romane auch unter dem Stichwort "Utopische Romane". Ob es nur Zufall war oder bewusst so gewählt wurde, weiß ich nicht, beschreibt aber genau die Zustände des von dir erwähnten Buchs: Friede, Freude, Eierkuchen. Wobei ich nicht so firm in SF-Literatur bin, um zu sagen, ob das ein Allgemeinzustand war oder nur eine Richtung der Science-Fiction. Und ob es nicht auch heute noch solche Romane gibt.