"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
08. Juni 2007
Freitagstexter
 
Kommentare

# 1 von Sacchetto | 08.06.2007 | 09:35

LSD-Probleme beim Stuttgarter Streich-Sextett?

# 2 von ramses101 | 08.06.2007 | 15:26

"Neuer Trend - bei der Arbeit einfach rumhängen."

# 3 von ramses101 | 08.06.2007 | 15:30

"Geht doch: Abgehängtes Prekariat wieder aufgehängt."

# 4 von Sympatexter | 08.06.2007 | 17:20

530 Quadratmeter für nur 215 Euro, unverbaute Aussicht, warm! Und der Vermieter bezahlt sogar die Maler! Karl wusste, mit dem Angebot konnte etwas nicht stimmen. Er wusste nur noch nicht, was.


Japans Bauminister wollte eigentlich die Hauptstadt umkrempeln, vergaß aber bei 90 Grad weiterzudrehen. Und mit einem Mal waren Tokios Platzprobleme gelöst!


ItaloSexyLover fragte HotBabe82 beim Online-Flirt, ob sie Anhang hätte. Sie wusste nicht so recht, wie sie ihm sagen solle, dass sie eigentlich Gertrude hieß, 82 war und 6 erwachsene Söhne hatte.

# 5 von Etosha | 09.06.2007 | 00:15

Unser Tip gegen irreführende Lockangebote: Immer Prospekt verlangen!
'À la carte in gehobener Gesellschaft mit dezenter Untermalung' hatten sich Timo und Detlev dann nämlich doch etwas anders vorgestellt.

# 6 von hubbie | 10.06.2007 | 09:51

Standfoto der neuen Sitcom "abseiling and the city"

# 7 von Weltregierung | 10.06.2007 | 18:20

"Gern erinnerten sie sich bei einer Melange an
ihre eigene Zeit im vertikalen Gewerbe."


- Headlineregierung.

# 8 von Weltregierung | 10.06.2007 | 18:22

"Der zweitälteste aller Berufe: Das vertikale Gewerbe."

- Headline2regierung.

# 9 von vera chimscholli | 11.06.2007 | 07:38

Arbeit aktuell: Aufwärtstrend ungebrochen.

# 10 von Weltregierung | 11.06.2007 | 10:25

VERIZONT.net - Zeitschrift für Planning und Grafikdesign.


- NochsonneLineregierung.

# 11 von Weltregierung | 11.06.2007 | 10:27

Das Planning war sich mal wieder unsicher,
ob die Kreation die Richtung des Briefings verstanden hatte.



- OnFiregierung.

# 12 von Weltregierung | 11.06.2007 | 10:29

"Aus Sicht der Beratung arbeitete die Kreation
wiedereinmal in die völlig falsche Richtung."

- HeadlineMachineGunregierung.

# 13 von luckystrike | 11.06.2007 | 12:12

Sabine S. hatte sich das Leben auf der schiefen Bahn wahrlich nicht ganz so extrem vorgestellt.

# 14 von ramses101 | 11.06.2007 | 16:12

"Das Spiel war in der Schwebe - beide warteten auf das Ausreißerblatt."

# 15 von ramses101 | 11.06.2007 | 16:16

"Suchtexperten schlagen Alarm - immer mehr Abhängige."

# 16 von Sympatexter | 12.06.2007 | 09:24

Das Seil-Experiment hatte ein klares Ergebnis: Erwin, der am seidenen Faden hing, fiel als Erster.

# 17 von tombo | 12.06.2007 | 09:43

"Terasse trotz Renovierung für Sie geöffnet."
(Möchten Sie oben oder unten sitzen?)

# 18 von Sacchetto | 12.06.2007 | 09:55

Aus Platzmangel: 90-Grad-Verordnung für Pflastermaler.

# 19 von Ulli Kiebitz | 12.06.2007 | 10:24

Chorleiter zu seinen unbotmäßigen Sängern: Hängt doch woanders rum!

# 20 von Sympatexter | 12.06.2007 | 12:32

Er hatte einen Royal Flush auf der Hand aber er war ziemlich abgeneigt es auszuspielen.

# 21 von femnerd | 12.06.2007 | 17:36

Karl wird es sich das nächste Mal zweimal überlegen, ob er bei einem "schrägen Kunstprojekt" mitmachen möchte.

# 22 von vera chimscholli | 13.06.2007 | 08:16

Hängebacken