"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
25. März 2004
Quo Vadis?

von baumgarf | 02:12

Es zeugt von einem gewissen Maß an Planungslosigkeit und Ignoranz, wenn man Öffnungszeiten nicht oder nur falsch im Kopf hat, vor allem, wenn diese relativ wichtig sind, wie bei Bürgerbüros etc. Deshalb unfreiwillig in einem Kaufhaus-Café/Restaurant wiedergefunden, ein Becher Kaffee auf dem Tisch, dessen Inhalt um einiges heißer war, als der Anschein erweckt hatte, als die Plörre in den Becher sabberte. Dabei ertappt, wie ich Gedanken verloren im Kaffee rührte und Wände anstarrte (den Blicken der Tischnachbarn zufolge, die gerade im Begriff waren zu gehen, muss das ein ziemlich seltsamer Anblick gewesen sein), Fragen über Gott und die Welt stellte und wie üblich keine Antwort bekam, die ich nicht davor auch schon kannte (sollte mir langsam einen anderen Gesprächspartner als mich selbst suchen, mit der Zeit werden die Diskussionen doch recht eintönig). Dann gedacht, dass just dieser Moment sich eignet, niedergeschrieben zu werden, der an Inhaltslosigkeit zwar nicht zu überbieten ist, aber zum einen eine gute Möglichkeit bietet, eine Fingerübung zum Wohle der Kenntnis der deutschen Sprache zu vollziehen; andererseits ergibt sich auch ein wahnsinnig platzfüllender, wenn auch informationsleerer Text, der mit Sicherheit von einigen gelesen werden wird, in der Hoffnung, irgendetwas Interessantes zu erfahren, bis hierhin aller Wahrscheinlichkeit nach jedoch stark enttäuscht worden sind (und ich fühle mich kein bißchen schlecht dabei. Ist das normal?).