"You're only given a little spark of madness. You mustn't lose it." - Robin Williams
27. Mai 2005
Lichtgestalten

von baumgarf | 02:52 | kommentare (3)

Auf die Frage, ob es eine Kabinettsumbildung noch vor der anstehenden Neuwahl im Bund geben werde, um die Chancen einer Wiederwahl zu erhöhen, indem man unliebsamen Ballast über Bord wirft, ließ Schröder über Metatron Bela Anda folgendes verlautbaren:

"...das Kabinett stehe "im Licht der Erfolge, die es vorweisen kann". Es werde daher weder eine Kabinettsumbildung noch ein Schattenkabinett für den Fall eines Siegs bei der vorgezogenen Bundestagswahl geben." [via Netzeitung]

Das lasse ich jetzt mal unkommentiert so stehen. Die versteckte, sicherlich unbewusste und ungewollte Ironie darf jeder selbst finden.

 
Kommentare

# 1 von denny | 31.05.2005 | 18:12

Erster! :)

Das Layout sieht wirklich hübsch aus. Ich meine, es ist immerhin kein rosa auf grün...

Und alles handgebastelt! Ich bin beeindruckt!
Bis bald!

denny

# 2 von baumgarf | 31.05.2005 | 23:08

@denny: Wart' nur ab, du hast meine invertierte Version noch nicht gesehen ;o).

Aber eines Tages...

# 3 von rozana | 01.06.2005 | 00:45

sieht cool aus, respekto!
mir gefälltz... buddy, ich hab da auch noch ne seite... also, wenn du lust hast *gg*
nur paar kleine fehlerchen, der kasten vom "kommentar der nachwelt erhalten" und der von "die nachwelt unwissend belassen" unterm comment sind nicht gleich lang, zudem versetzt! *nörgel*